Copy

Vezuthando e.V- Newsletter | April 2014

View this email in your browser

Liebe Vezuthando- Freunde,
Editorial


im Vezuthando-Osterei steckt dieses Jahr das Imfundo-Stipendium. Mit der gezielten Förderung von Ausbildung und Studium durch das Stipendium können junge Menschen in Südafrika gezielt ihren Weg in das Berufsleben einschlagen. In Deutschland ist für viele der Besuch einer Universität nach dem Schulabschluss Normalität. In Südafrika dagegen hängt Bildung oft von finanziellen Möglichkeiten ab. Wenn durch Eure Unterstützung unserer Osteraktion unser Imfundo-Stipendientopf wächst, können wir einzelnen jungen Menschen wie der neuen Stipendiatin Nompilo Mweli langfristige Perspektiven eröffnen.

Zwar befinden wir uns noch mitten im Frühjahr, doch auch für den Spätsommer gibt es natürlich schon Pläne. Für alle, die in den letzten Jahren noch keine Chance hatten, an einem der vielen Build&Ride Projekte teilzunehmen, besteht im September die Möglichkeit Südafrika durch den schon Tradition gewordenen Austausch mit unserem Partner Zimele in KwaZulu Natal kennenzulernen. Über die Ostertage bleiben vielleicht einige ruhige Minuten, um sich vom Fernweh, dem großartigen Erfolg den Projekten von Zimele packen zu lassen und dann Reisepläne zu schmieden.

Wir wünschen allen eine schöne Zeit!

Im Namen des gesamten Vezuthando-Teams,


Johanna Heil & Tracy Salim
Vezuthando e.V. Vorsitzende
 


Inhalt:


Editorial
Grußwort von Johanna Heil


Osterspendenaktion
Stipendium für Nompilo Mweli


Jahreshauptversammlung
6. September 2014 in Mainz


Build & Ride Studytour 2014
Anmeldeschluss: 1. Juli 2014




 
Osterspendenaktion
von Holger Vogt


Pünktlich zum Osterfest startet Vezuthando e.V. eine Spendenaktion zugunsten unserer südafrikanischen Stipendiatin Nompilo Mweli. Diese wurde im Februar diesen Jahres mit dem Imfundo- Stipendium ausgezeichnet. Die Kosten ihres Stipendiums belaufen sich auf rund 2.000 Euro und verteilen sich auf drei Semester. Unser Ziel ist es daher, bis kurz nach Ostern diese Summe mit eurer Hilfe auf der Online- Plattform betterplace.org zu sammeln! Wie das geht? Es ist ganz einfach:

Deine eigene Spendenaktion
Klicke hier (http://www.betterplace.org/de/collect-donations/online-fundraising) und starte deine eigene kleine Spendenaktion für das Projekt. In weniger als 3 Minuten legst du so deine eigene Spendenaktion an.

Tue Gutes und sprich darüber
Teile das Projekt auf deinen sozialen Netzwerken, verschicke es per Email, oder sprich über das Projekt in deinem Freundes- und Bekanntenkreis. Je mehr Menschen von der Spendenaktion erfahren, desto schneller erreichen wir unser Ziel.


Das Spendenprojekt findest du unter:
(
http://www.betterplace.org/de/projects/18529-imfundo-scholarship).

Gerne schicken wir dir auch einen Mustertext zu und helfen dir bei der Erstellung deiner eigenen Spendenaktion. Melde dich einfach bei uns unter info@vezuthando.de

Los geht’s!!!

Save the date!
Jahreshauptversammlung 2014 in Mainz

von Tracy Salim

Markiert euch den 6. September 2014 rot und dick in eurem Kalender!
Vezuthando e.V. läd zur diesjährigen Jahreshauptversammlung nach Mainz ein. Im Jugendhaus Don Bosco werden sich Vezuthando e.V.´s Mitglieder, Mitarbeiter und alle anderen Interessierten treffen, um ein Wiedersehen zu feiern und auf die gemeinsam vollbrachte Arbeit zu blicken, sowie neue Pläne zu schmieden
.


Eine offizielle Einladung wird noch erfolgen. Jetzt gilt es sich zunächst den Tag zu merken und Freunde und Bekannte zum Mitkommen zu überzeugen!

                                                                          

Meldet euch jetzt an!
Erste Build & Ride – Studytour / Südafrika

von Holger Vogt

Am letzten September Wochenende dieses Jahr geht es los.
Zwei Wochen Build & Ride – Studytour in Südafrika! Vezuthando e.V. bietet seinen Mitgliedern, Förderern und allen Interessierten die Möglichkeit einen intensiven Blick ''hinter die Kulissen'' unserer Arbeit in Südafrika zu werfen, aktiv an der Arbeit unseres Projektpartners Zimele teilzunehmen und gleichzeitig Südafrika kennen zu lernen, wie es Touristen nur sehr selten möglich ist. 

Die Reise erstreckt sich vom Indischen Ozean, über die Drakensberge (UNESCO Welterbe), bis hin zum Hluhluwe-Nationalpark und seiner beeindruckenden Tierwelt. Während dieser Reise werden neben den touristischen Orten auch die ländlichen Regionen des Landes, in denen unser Projektpartner Zimele zu Hause ist, besucht. Dies bietet die einmalige Möglichkeit die Lebensweise der Menschen vor Ort kennen zu lernen, sich mit ihnen auszutauschen und an ihrem täglichen Leben teil zu nehmen. Vezuthando e.V. ist es wichtig, dass die Reise neben der Erkundung des Landes und dem kennenlernen unserer Projekte, den interkulturellen Austausch fördert. Ihr werdet daher die Möglichkeit bekommen euch in den Alltag der lokalen Bevölkerung einzubringen, euch auszutauschen und voneinander zu lernen.

Bereits zum zehnten Mal führt Vezuthando e.V. eine Reise im Rahmen des Build & Ride Projektes durch und die Erfahrungen der Teilnehmenden war jedes Mal einzigartig.

Anmeldeschluss der diesjährigen Reise ist der 01. Juli 2014. Wir weisen darauf hin, dass die maximale Teilnehmerzahl auf neun Personen begrenzt ist. Wir bitten um zeitnahe Anmeldungen, um die Flugkosten möglichst gering zu halten. 

Weitere Informationen zur Reise und zur Anmeldung findet ihr hier:
(
http://vezuthando.de/de/23)

Wir freuen uns auf euch!

Facebook
Email
Website
Copyright © 2014 Vezuthando e.V, All rights reserved.


unsubscribe from this list    update subscription preferences 

Email Marketing Powered by Mailchimp