Copy
Liebe Freunde des GaBös,

Anbei erhalten Sie die zweite Auflage unseres Newsletters. 

 
Follow on Twitter Friend of Facebook
Newsletter 02 - 2014

GaBö blickt weiter: Gedächtnistraining mit Gregor Staub

Im Rahmen der Vortragsreihe „GaBö blickt weiter“ ist es uns gelungen, den renommierten Gedächtnistrainer Gregor Staub ans GaBö zu holen. Er wird am 11.03.2015 für die Schüler/innen, Lehrkräfte und Eltern ein umfangreiches Repertoire seines Wissens zur Verfügung stellen.

Als leidenschaftlicher Kommunikator und erfahrener Lernstratege bietet der Schweizer Gedächtnistrainer Gregor Staub auf hohem Niveau und mit Tiefsinn Infotainment der besonderen Art. Der studierte Betriebsökonom entwickelte, basierend auf der altgriechischen MNEMOTechnik, ein Konzept, das anhand von praktischen Übungen den Teilnehmer auf beeindruckende Weise erleben lässt, wie jeder Mensch mit der richtigen Methode schnell und langfristig seine Gedächtnisleistung markant verbessern kann. 

Sein Selbstlern-Kurs mega memory® Gedächtnistraining ist bereits 1990 erschienen.  Der Ursprung war seine eigene Vergesslichkeit - die Lösung fand er in USA - und entwickelte mit mehreren 1000 Studenten der Uni Zürich ein Konzept, das jeden Teilnehmer erleben lässt, wie man seine Gedächtnisleistung mit der richtigen Methode schnell und langfristig markant verbessern kann. 

Gregor Staub begeistert bereits seit über 20 Jahren mit seiner Form des Gedächtnistrainings. Bis heute besuchten über eine Million Teilnehmer seine Vorträge und Seminare in Deutschland, Österreich und der Schweiz. 

Elternseminar Mathematik, Schuljahr 2014/15

Wir möchten im nächsten Halbjahr interessierten Eltern der Schülerinnen und Schüler unserer neuen 5. Klassen die Möglichkeiten bieten, an fünf Abenden grundlegende Inhalte, Methoden- und Arbeitstechniken und Materialien des Mathematikunterrichts kennenzulernen. Es soll sich dadurch die Möglichkeit eröffnen, den Übergang der Kinder von der Grundschule ins Gymnasium effektiver zu begleiten. Erfahrungsgemäß ergibt sich ein besserer Lernerfolg durch eine gute Zusammenarbeit aller Beteiligten.

Das Elternseminar ist mittwochs um 19.00 Uhr an folgenden Tagen vorgesehen:

08.10.2014, 22.10.2014, 19.11.2014, 03.12.2014 und 14.01.2015

Der Kontakt für die Anmeldungen wird noch bekanntgegeben, die Teilnahme am Seminar ist selbstverständlich kostenlos. 

Tag der offenen Tür

Der am Freitag, 23.05.2014 stattgefundene Tag der offenen Tür war ein voller Erfolg. Hier richtet sich unser Dank vor allem an alle beteiligten Lerngruppen und Lehrkräfte. Insbesondere gilt unser Dank der Initiatorin, Frau Weil, den Gastdozenten, Herrn Bartels für die Durchführung eines „Poetry Work Slams“ und unserer Trainerin der Dancing GaBös, Frau Langenheim. 

Mobbing-Interventions-Team

Im März haben Frau Egerer, Frau Fehse und Herr Perner ihre Ausbildung unter der Leitung der Fach-beraterin für Prävention und Gesundheitsförderung der Niedersächsischen Landesschulbehörde Abteilung Braunschweig als Mitglieder eines Mobbing-Interventions-Teams abgeschlossen. Diese Maßnahme wurde begleitet von Frau Hopfgarten-Schröder. Dieses Team wird an der Schule demnächst Vorschläge für die Prävention und Intervention  an der Schule machen.

Lions-Quest-Schule

Das Gymnnasium am Bötschenberg hat für die besonders erfolgreiche Umsetzung des Unterrichtsprogramms Lions-Quest „Erwachsen werden“ das Qualitätssiegel des Hilfswerks der Deutschen Lions e. V. erhalten. Die Schule hat einen Antrag auf Rezertifizierung gestellt und ist optimistisch ein neues Qualitätssiegel zu erhalten. 

Abiturtermine

Direkt nach den Osterferien erfolgten die schriftlichen Abiturprüfungen, vom 03.06. bis zum 05.06.2014 finden die Prüfungen im 5. Prüfungsfach statt.

Wir wünschen allen Abiturientinnen und Abiturienten viel Erfolg!

 

Fahrten

Im Februar fuhren zwei Gruppen der Schule zum Skilaufen ins Allgäu und nach Österreich. Sie wurden von Frau und Herrn Gundlach sowie von Herrn Kramer und Herrn Rybicki begleitet. 

Chinaprojekt

Die chinesischen Schüler haben die Osterferien für ein vierzehntägiges Betriebspraktikum genutzt. Sie waren nicht nur innerhalb der Stadt und des Landkreises Helmstedt unterwegs sondern auch in Braunschweig und Wolfsburg.
Ganz besonderen Dank möchte ich an dieser Stelle Frau Margrit Niemann aussprechen, die sich in unermüdlicher Weise für die Suche nach geeigneten Praktikumsplätzen und für die Betreuung der Praktikanten eingesetzt hat. 

 

Schüleraustausche

Eine Fahrt nach Fiuggi, der Partnerstadt der Stadt Helmstedt, fand in der Zeit vom 29.04 bis zum 06.05.2014 unter der Begleitung von Frau Graf und Frau Lüdeke statt.

Vom 12.05. bis zum 16.05.2014 war eine Schülergruppe unserer Partnerschule in Ermelo  (Niederlande) in Helmstedt und erlebten ein abwechslungsreiches Programm. Die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9a unter der Leitung von Frau Scherenhorst und Frau Neuschulz waren mit der Lerngruppe bereits im Herbst 2013 in Holland.

Der Gegenbesuch für den Spanienaustausch beginnt Mitte Juni. Frau Boog und Frau Graf begleiten unsere Gruppe nach Baza in der Nähe von Granada.

Allen Organisatorinnen der Austausche und Fahrten sei an dieser Stelle herzlich gedankt, denn diese für die Schüler so wichtigen Begegnungen mit anderen Sprachen und Kulturen und auch die Gestaltung des Programmes beim Gegenbesuch erfordern viel Zeit und Energie!

Betriebspraktikum

In der Zeit vom 26.05. bis zum 14.06.2014 findet das Betriebspraktikum der 9. Klassen statt.

 

Umbau Pausenhalle

Die geplante Sanierung der Pausenhalle ist für die Sommerferien vorgesehen.

Sonstige Aktivitäten

  • Kunstprojekt „Generationen im Dialog“ mit Frau Lüdeke und der Klasse 8a
  • Exkursion zur Buchmesse Thomas Müssiger – Dank an Frau Jenzen (Gröpern 5), die uns diese Fahrt gesponsert hat.
  • Teilnahme am Wettbewerb der Volksbank (Frau Lüdeke – 5. Klassen: Simon Pollak und (1. Platz) und Sanja Sido (3. Platz) in der Kategorie „Traumbilder“)
  • Politiker Speed-Dating am 15.05.2014 in der Politischen Bildungsstätte mit Herrn Perner
Copyright © 2014 Gymnasium am Bötschenberg, All rights reserved.
Email Marketing Powered by Mailchimp