Copy
Wollten Sie schon immer mal bei der Olivenernte und der Extraktion Ihres Olivenöls dabei sein?

In diesem Jahr organisieren wir gemeinsam mit unserem Partner Oleificio Costa vom 24. - 28. Oktober zum ersten Mal eine Reise zur Olivenernte nach Sizilien.

Während des fünftägigen Aufenthalts werden Sie neben der Olivenernte und Olivenölherstellung auch die kulinarischen Besonderheiten der Insel und die Umgebung rund um den Ätna kennenlernen.

Sie übernachten entweder in einem rustikalen Ambiente direkt auf dem Olivenhain der Familie Costa oder in einem Bed & Breakfast in unmittelbarer Umgebung.

Bei dieser Reise bekommen Sie die Gelegenheit das authentische Sizilien kennenzulernen und in Kontakt mit der lokalen Bevölkerung zu treten.

Sie erhalten selbstverständlich auch Ihr eigenes Olivenöl. Eine 100ml Flasche unmittelbar nach der Extraktion, die Sie mit ins Flugzeug nehmen können und einen 3l Kanister später in  Deutschland.
 

Das vorläufige Programm:

  • 24.10. - Ankunft am Nachmittag oder Abend - Transfer von Catania nach Bonte/Maniace
  • 25.10. - Vormittag: Wanderung "Piano dei Grilli" - Nachmittag: Besuch der Quelle des Flusses "La Cantera"
  • 26.10. - Vormittag: Olivenernte (etwa 4-5h) - Nachmittag:: Transport der Oliven zur Mühle - Verkostung des eigenen Olivenöls
  • 27.10. - Vormittag: Olivenernte (etwa 4-5h) - Nachmittag: Ausflug nach Taormina
  • 28.10. - Vormittag: Besteigung des Ätna - Nachmittag: Stadtbesichtigung Catania - Transfer zum Flughafen

Reisekosten: 320,00€

inklusive Übernachtung, Verpflegung und lokalem Transport zzgl. Flug

Die Buchung der Flüge erfolgt individuell- Sie können Ihren Aufenthalt auf Sizilien selbstverständlich verlängern oder früher anreisen.

 

Direktflüge nach Catania:

  • Berlin
  • Bremen
  • Düsseldorf
  • Frankfurt
  • Hamburg
  • Köln
  • München
  • Stuttgart
(Einige der hier genannten Verbindungen werden eventuell nur zur Hauptsaison angeboten)

Die Billigflieger Ryanair oder Easyjet haben viele der Strecken im Angebot. Beispielsweise kostet der Flug von Berlin nach Catania und zurück inklusive Priority Boarding und 2 Handgepäckstücken in der Kabine nur 75,00 EUR.

Sie haben Interesse an der Reise oder möchten noch mehr Details erfahren? Dann schreiben Sie bitte an arkadius@olio-costa.de.
 
Die Anmeldefrist für die Reise ist der 31. August.

NEU IM PROGRAMM

Chilis aus eigenem Anbau vom Ätna


Unsere Cayenne Chili Flocken sind das ideale Gewürz für alle Pastagerichte und verleihen jeder Pizza die richtige Schärfe. Durch den Anbau im Freien auf vulkanischem Boden werden unsere Cayenne Chilis besonders aromatisch, somit sorgen sie nicht nur für Schärfe, sondern auch für Geschmack.

Wilder Oregano vom Ätna

Unser wilder Oregano wird in der Umgebung des Ätnas von Hand geerntet. Für gewöhnlich treffen sich für die Ernte Gruppen älterer Herren und begeben sich gemeinsam auf die Suche nach dem vielleicht aromatischsten Oregano weltweit. Durch die exponierte Lage und den vulkanischen Boden wird die Pflanze mit vielen wertvollen Nährstoffen versorgt und entwickelt deswegen ein stärkeres Aroma als Oregano aus kultiviertem Anbau. Unser ist das perfekte Gewürz für alle Pastagerichte, verwandeln jede Pizza einen unvergleichlichen Duft.

Sortenrein: Ogliarola aus Apulien


Das sensorische Profil dieses Olivenöls verbindet die Zartheit angenehm, fruchtiger Noten mit leichten, bitteren Anklängen, durchsetzt von einer Würze, die den vielfältigen Geschmack harmonisch abrundet. In Verwendung zum Kochen und Würzen von frischen oder getrockneten Hülsenfrüchten, sowie zur Zubereitung von Braten und Wildgerichten, aber auch roh, in Salaten oder mit Brot, kommen die wundervollen Eigenschaften dieses Olivenöls bestens zur Geltung.
.

Sortenrein: Coratina aus Apulien


Das Coratina-Olivenöl ist geschmacksintensiv mit persistenten, leicht bitteren Tönen und würzigen Spitzen. Die Coratina Olive ist eine charakteristische Sorte Apuliens. Das daraus resultierende Olivenöl überrascht mit seinen sensorischen Facetten sowohl in der Nase als auch am Gaumen. Dieses Olivenöl ist die ideale Begleitung für die Zubereitung kulinarischer Gerichte mit intensivem Geschmack, wie gegrilltem oder gebratenem Fleisch, Suppen aus Hülsenfrüchten und im Ofen zubereiteten Fischgerichten.
 

Blend aus Ogliarola, Peranzana, Coratina


Natives Olivenöl extra "Il Delicato" von D'Addato aus Apulien eignet sich mit seinem ausgewogenen Geschmack ideal für Salatsaucen, rohes und gekochtes Gemüse, Fisch und für die Zubereitung von Suppen.

Natives Olivenöl extra aus Sizilien

Noe von Olio Costa

Ein mittelfruchtiges Olivenöl mit einer angenehmen Schärfe und Bitterkeit

 

Unsere Hausmarke zum Preis von 15,00 EUR!

 
Es wird von Oleificio Costa in Sizilien für uns abgefüllt.
  • Menge: 1 Liter
  • Name: Noe von Olio Costa
  • Olivensorte: 100% Nocellara Etnea
  • Bodenart: vulkanisch
  • Anbaugebiet: Hänge am Ätna
  • Höhe des Anbaugebiets über dem Meeresspiegel: 400 - 900m
  • Erntemethode: Mit der Hand und Erntegeräten
  • Reifegrad bei der Ernte: Farbe von grün zu schwarz wechselnd
  • Dauer zwischen Ernte und Extraktion: 6 Stunden
  • Extraktionsmethode: Kontinuierlicher Extraktionsvorgang mit drei Phasen und zwei Extraktionlinien
  • Extraktion: kalte Extraktion unterhalb von 27° Celsius
  • Lagerung: Edelstahlsilos mit Stickstoffabschluss in dunklen, temperierten Räumen mit einer Temperatur zwischen 12° und 18° Celsius
  • Säuregrad: 0,4 MAX
  • Farbe: gelblich mit einem Grünstich
  • Geruch: Ausgeglichen, vollmundig und aromatisch mit beständigen Kräuternoten
  • Geschmack: Artischocken mit Geschmaksnoten von grünen Tomaten im Nachgeschmack
  • Zubereitung: Eignet sich hervorragend für die kalte Küche und alle mediterranen Gerichte
  • Ernte 2018


 

So macht man natives Olivenöl extra

Die Olivenmühle

Korrelation von Polyphenolgehalt und Haltbarkeit von Olivenöl
Download
Copyright © 2019 Olio Costa e. K., All rights reserved.


Sie möchten den Erhalt der E-Mails ändern?
Sie können Ihre Präferenzen ändern oder Ihre E-Mail Adresse von der Liste löschen.

Email Marketing Powered by Mailchimp