Copy

NOE NOVELLO - Ernte Oktober 2019

Man könnte es auch Olivensaft nennen


Wir sind zurück von der Olivenernte auf Sizilien und haben auch gleich frisches Novello Olivenöl der Ernte 2019 mitgebracht.

Dieses Noe Novello Olivenöl wurde am 16. Oktober extrahiert, am 22. abgefüllt, am 25. versendet und ist am 30. in Berlin angekommen! So früh hatten wir noch nie frisches Olivenöl im Angebot. Wie jedes Jahr wird das Novello Olivenöl nur zeitlich begrenzt verfügbar sein. 
 

Was zeichnet ein Novello Olivenöl aus?

Es wird am Anfang der Ernte aus den grünen, unreifen Oliven gewonnen und weder filtriert, noch dekantiert, sondern so abgefüllt, wie es aus der Mühle kommt, weswegen es die grüne, naturtrübe Färbung aufweist. Die Aromen des Olivenöls erinnern an den Geruch in der Olivenmühle, während das Olivenöl aus der Trennschleuder herausläuft. Geschmacklich verfügt es über frische, grüne Noten, mit Nuancen von Artischocke am Gaumen.
 

Wofür eignet sich ein Novello Olivenöl?

Man kann das Noe Novello grundsätzlich zum Würzen aller Speisen benutzen, allerdings sollte man darauf verzichten es zu erhitzen, nicht weil es schädlich wäre, lediglich schade, da durch die Wärmezufuhr sich die Aromen verflüchtigen würden.
Es schmeckt wunderbar mit frischem Brot, auf gebratenem, gegrilltem, gekochtem oder frittiertem Gemüse, gebratenem oder gegrillten Fleisch, Pasta auf Pizza usw...
 

Warum wurde das Olivenöl in eine transparente Flasche abgefüllt?

Ein Novello Olivenöl ist ein Frischeprodukt und sollte innerhalb weniger Monate nach der Abfüllung verzehrt werden. Durch die fehlende Filtrierung oder Dekantierung verbleiben in dem Olivenöl Fruchtbestandteile, die sich mit der Zeit auf dem Boden der Flasche absetzen und in einem fortschreitenden Fermentierungsprozess zu einem geschmacklichen Defekt führen. Durch die transparente Flasche kommen die grünliche Farbe und der naturtrübe Effekt besser zur Geltung. Der Einfluss von Licht hat aufgrund der relativ kurzen vorgesehenen Haltbarkeit des Produkts eine zu vernachlässigende Auswirkung. Sie sollten es dennoch, sofern möglich, lichtgeschützt aufbewahren.
 
Sie können es ab sofort in unserem Online Shop bestellen:

500ml  für 11,90 EUR 
oder
3 x 500ml für 32,10 EUR Sparpaket (10% Rabatt)
 

Natives Olivenöl extra aus Sizilien

Noe von Olio Costa

Ein mittelfruchtiges Olivenöl mit einer angenehmen Schärfe und Bitterkeit

 

Unsere Hausmarke zum Preis von 15,00 EUR!

 
Es wird von Oleificio Costa in Sizilien für uns abgefüllt.
  • Menge: 1 Liter
  • Name: Noe von Olio Costa
  • Olivensorte: 100% Nocellara Etnea
  • Bodenart: vulkanisch
  • Anbaugebiet: Hänge am Ätna
  • Höhe des Anbaugebiets über dem Meeresspiegel: 400 - 900m
  • Erntemethode: Mit der Hand und Erntegeräten
  • Reifegrad bei der Ernte: Farbe von grün zu schwarz wechselnd
  • Dauer zwischen Ernte und Extraktion: 6 Stunden
  • Extraktionsmethode: Kontinuierlicher Extraktionsvorgang mit drei Phasen und zwei Extraktionlinien
  • Extraktion: kalte Extraktion unterhalb von 27° Celsius
  • Lagerung: Edelstahlsilos mit Stickstoffabschluss in dunklen, temperierten Räumen mit einer Temperatur zwischen 12° und 18° Celsius
  • Säuregrad: 0,4 MAX
  • Farbe: gelblich mit einem Grünstich
  • Geruch: Ausgeglichen, vollmundig und aromatisch mit beständigen Kräuternoten
  • Geschmack: Artischocken mit Geschmaksnoten von grünen Tomaten im Nachgeschmack
  • Zubereitung: Eignet sich hervorragend für die kalte Küche und alle mediterranen Gerichte
  • Ernte 2018


 

So macht man natives Olivenöl extra

Die Olivenmühle

Korrelation von Polyphenolgehalt und Haltbarkeit von Olivenöl
Download
Copyright © 2019 Olio Costa e. K., All rights reserved.


Sie möchten den Erhalt der E-Mails ändern?
Sie können Ihre Präferenzen ändern oder Ihre E-Mail Adresse von der Liste löschen.

Email Marketing Powered by Mailchimp