Copy
Wird diese E-Mail nicht korrekt angezeigt?

Besser als der ESC: Unsere neue Stimme in Laufen!


Newsletter #5/2019


Sie ist in vollem Gange, die Laufsaison 2019. Bereits haben einige Läufe der Laufveranstaltungen Nordwestschweiz & Regio stattgefunden und wiederum zahlreichen Sportbegeisterten aktive, vergnügte und sicher auch erfolgreiche Momente beschert. Einige grosse Laufsportklassiker wie beispielsweise der GP Bern sind ebenfalls schon vorbei. Höchste Zeit also, auch dem 10 MEILEN LAUFEN den letzten Schliff zu geben. Dabei rücken wir im vorliegenden Newsletter in erster Linie unseren neuen Speaker in den Vordergrund:

  • Interview mit Eric Chevrolet (Speaker ab 2019)
  • Öffentliches Training am 11. Juni
  • BLKB-Firmentrophy – wo bleiben die Firmen?
  • Laufveranstaltungen Nordwestschweiz & Regio 2019 – die nächsten Termine

 
Interview mit Eric Chevrolet (Speaker ab 2019)
 
Mit Eric Chevrolet kommt 2019 ein junger, frischer Wind ins Stedtli und auf den Speakerwagen. Der 21-jährige Laufner übernimmt am 22. Juni zum ersten Mal unser Mikrofon und begleitet euch durch den Abend. Wir haben uns mit Eric unterhalten und wollten wissen, wie er seiner Speaker-Premiere entgegenfiebert.


 
Eric, du wirst dieses Jahr am 10 Meilen Laufen zum ersten Mal als Speaker dabei sein. In dieser Funktion wird man dich ja in erster Linie hören. Kannst du uns die Person hinter der Stimme kurz vorstellen?
 
Gerne, mein Name ist Eric Chevrolet oder einfach Chivi, wie's euch lieber ist. Ich bin 21 Jahre alt und wohne in Laufen. Ich habe 2018 meine Matura am Gymnasium in Laufen abgeschlossen und studiere nun seit Winter an der Uni Basel. Daneben arbeite ich als eine Art Gärtner für den FC Basel. In meiner Freizeit mache ich gerne mit meinen Freunden Musik oder treibe Sport, auch bin ich immer für ein Bier und einen Schwatz zu haben. Als geborener Schnurri ist es besonders schön, mein «grosses Talent» nun als Speaker für den 10 Meilen Laufen in etwas Produktives ummünzen zu können!
 
Das freut uns natürlich sehr! Du hast den Sport als Teil deiner Freizeit erwähnt. Welchen Stellenwert hat er in deinem Alltag?
 
Sport ist für mich eine unglaublich schöne Art, aus dem Alltag auszubrechen! Ich spiele seit Kindesalter Eishockey, mittlerweile beim HC Courrendlin in der 3. Liga, bin beim TV Laufen so semi-aktiv und spiele regelmässig an der Uni Volleyball. Früher habe ich noch für den FC Breitenbach Fussball gespielt, aber man kann ja bekanntlich nicht alles machen. Für den Laufsport war ich bis jetzt noch nicht zu überzeugen. Ich bin (wohl auch mehrheitlich meiner Statur geschuldet) nicht sehr gut darin, deshalb überlasse ich das am 10 Meilen Laufen gerne denen, die das auch können.
 
Wir haben gehört, dass in deiner Freizeit auch die Musik eine grosse Rolle spielt. Kannst du uns mehr darüber erzählen?
 
Ich spiele seit einigen Jahren E-Bass und habe während der Gymizeit mit meinen Freunden in einer Band selbst Musik gemacht und grosse Freude daran gehabt. Seit dem Militärdienst haben wir leider das Projekt etwas aus den Augen verloren, wollen aber in nächster Zeit wieder etwas auf die Beine stellen. Mal sehen, was kommt …
 
Inwiefern kannst als Speaker von deiner musikalischen Erfahrung profitieren?
 
Puhh, keine Ahnung, das sehen wir dann, wenn es soweit ist. Es hat mir sicher geholfen, mit meinem Lampenfieber umzugehen und ich habe gewisse Erfahrung mit dem Auftreten vor Leuten. Aber ein Konzert zu spielen und Speaker zu sein, sind glaube ich schon 2 Paar Schuhe.
 
Auf was freust du dich besonders, wenn du an deine Speaker-Premiere am 22. Juni denkst?
 
Darauf, gemütlich in meinem Speakerwagen zu sitzen und den anderen beim «Seggle» zuzusehen.
 
Vielen Dank für diese spannenden Einblicke, Eric. Wir freuen uns, dich bei uns im Team zu haben und wünschen dir jetzt schon viel Spass auf dem Speakerwagen!
 

 
Öffentliches Training am 11. Juni
 
Am Dienstag, 11. Juni führt die LSG Laufen als Veranstalterin ein öffentliches Training für den 10 MEILEN LAUFEN durch. Für alle drei Distanzen (4, 7 und 10 Meilen) werden je nach Wunsch und Bedarf verschiedene Leistungsgruppen angeboten, so dass jede und jeder das Beste aus der Streckenbegehung herausholen kann.
 
Treffpunkt ist um 19:00 Uhr beim Regionalen Gymnasium Laufental-Thierstein in Laufen. Nach dem Training trifft man sich zum fröhlichen Ausklang und Fachsimpeln im Restaurant Simply im Rössli im Laufner Stedtli.
 
Wir freuen uns, wenn möglichst viele Interessierte am Training dabei sind und wir die Vorfreude auf das grosse Lauffest miteinander teilen können!
 

 
BLKB-Firmentrophy – wo bleiben die Firmen?
 
Seit 2017 wird am 10 MEILEN LAUFEN unter dem Patronat der Basellandschaftlichen Kantonalbank auch eine separate Firmenwertung angeboten. Unter der Bezeichnung BLKB-Firmentrophy können sich Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter verschiedener regionaler und überregionaler Firmen im fröhlichen Wettstreit untereinander messen und an unserem Lauf einen wertvollen und nachhaltigen Teamanlass durchführen.
 
Die BLKB-Firmentrophy funktioniert folgendermassen:
 
  • Gestartet wird in Teams von .
  • Die Teams können altersmässig und geschlechtlich gemischt sein.
  • Mindestens 3 Team-Mitglieder müssen bei derselben Firma angestellt sein.
  • Die restlichen Team-Mitglieder können z. B. Angehörige, Geschäftspartner, Kunden etc. sein.
  • Jedes Team-Mitglied läuft als Einzelläufer/in die jeweils bevorzugte Strecke über 4, 7 oder 10 Meilen und wird in der entsprechenden Alterskategorie mit dem persönlichen Resultat in der Rangliste aufgeführt.
  • Mittels Berechnung des Rangkoeffizienten werden die Ergebnisse zusammengezählt und ergeben das Team-Ergebnis.
  • Die Team-Ergebnisse werden in einer separaten Rangliste aufgeführt und ausgezeichnet.
  • Für die Ränge 1 – 3 stiftet die als Presenting Partner attraktive Preise!

Soweit, so gut. Schade nur, dass sich bis jetzt keine einzige Firma angemeldet hat. Erfolgte die Premiere vor zwei Jahren mit vier teilnehmenden Firmen noch etwas zaghaft, so waren es letztes Jahr immerhin schon fünf Teams. Dies veranlasste die BLKB und uns dazu, den Wettbewerb fortzuführen und auch dieses Jahr wieder anzubieten.

Sollte das Interesse jedoch ausbleiben, so müssten wir uns überlegen, ob und in welcher Form die BLKB-Firmentrophy eine Zukunft hat. Unser Beweggrund, den die Basellandschaftliche Kantonalbank als Hauptsponsor sofort aufgegriffen und unterstützt hat, war die Idee, den 10 MEILEN LAUFEN nicht nur Einzelsportler/innen zugänglich zu machen, sondern die hervorragende Infrastruktur und die gute Ambiance zu nutzen, um sie auch Firmen für einen sportlichen Teamevent zur Verfügung zu stellen.

Noch bleibt ein Monat Zeit, um die BLKB-Firmentrophy doch noch in die dritte Runde zu führen und die Durchführung am 22. Juni zu garantieren. An dieser Stelle deshalb der Aufruf, diese Info aktiv zu verbreiten. Vielleicht kennt ihr eine fortschrittliche Unternehmerin oder einen sportlichen Teamleiter, die Interesse an einer Teilnahme haben könnten? Oder ihr ergreift die Initiative gleich selber und trommelt in eurem Arbeitsteam ein paar Leute zusammen, die Lust haben, sich auch einmal ausserhalb der Arbeitszeiten zu begegnen? Letztlich braucht es nur drei Leute, die bei der teilnehmenden Firma angestellt sind. Warum nicht mit guten Kunden oder Geschäftspartnern, Lieferanten, Aktionären etc. auffüllen?

Damit wenigstens der administrative Aufwand so klein wie möglich gehalten wird, gelangt ihr über folgenden Link direkt zum Anmeldeformular. Das Erfassen der einzelnen Teilnehmenden übernehmen wir:


 



Laufveranstaltungen Nordwestschweiz & Regio 2019 – die nächsten Termine
 
Der 10 MEILEN LAUFEN ist Teil der Laufveranstaltungen Nordwestschweiz & Regio, einer Kooperation verschiedener nordwestschweizerischer Laufveranstaltungen. Die folgenden NWS/Regio-Läufe finden im Mai/Juni statt:
 
15. Mai
38. Gempen-Berglauf
 
19. Mai
29. Dreiländerlauf
 
25. Mai
2. SOLA Basel
 
5. Juni
6. Berglauf Reigoldswil-Ulmethöhe
 
19. Juni
36. Chrischonalauf
 
22. Juni
10 MEILEN LAUFEN
 
 
Wir wünschen euch genussvolle Trainingsläufe und erfolgreiche Laufteilnahmen – und nicht vergessen: Für den 10 MEILEN LAUFEN kann man sich jetzt anmelden!
 

 
 
Bis bald und sportliche Grüsse
 
Euer OK 10 MEILEN LAUFEN

Du wurdest für diesen Newsletter angemeldet, weil du bisher mindestens einmal am 10 Meilen Laufen teilgenommen hast.

Ich möchte mich vom Newsletter abmelden    Ich möchte meine Einstellungen anpassen






This email was sent to <<Email Address>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
10 Meilen Laufen · Organisatoren · Laufen 4242 · Switzerland

Email Marketing Powered by Mailchimp