Copy
IBU Newsletter Dezember 2015
Wenn der Newsletter nicht korrekt angezeigt wird, klicken Sie bitte auf im Browser öffnen.
This is the German newsletter. For all our English speaking subscribers, please click here.


Newsletter 
Dezember 2015

Vorwort

 
Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe IBU-Mitglieder,

mit vorweihnachtlichen Grüßen möchte ich Sie zum Lesen der diesjährig letzten Ausgabe unseres Newsletters einladen.

Rückblickend können wir ein anhaltendes nationales und internationales Mitgliederwachstum verzeichnen. Es zeigt sich, dass die Umwelt-Produktdeklaration nach EN 15804 zum Industriestandard in der Baustoffindustrie geworden ist. Das Jahr begann mit einer erfolgreichen Messe BAU 2015 in München, die im Zeichen zahlreicher EPD-Übergaben und gegenseitiger Anerkennung z.B. mit dem Programmbetreiber EPD Danmark stand. Das positive Feedback zu unserer Mitgliederversammlung im Juni in Berlin-Mitte hat uns sehr gefreut. Der Umgang mit Ressourcen ist Teil der Nachhaltigkeitsdiskussion besonders im Bauwesen. Dies hat den IBU-Vorstand dazu bewogen, als Institutioneller Partner den Sonderpreis Ressourceneffizienz der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis in 2015 zu unterstützen. Die Preisverleihung im November in Düsseldorf hat gezeigt, dass die nachhaltige Umsetzung dieses Prinzips in den Unternehmen der Baustoffindustrie realisiert wird. Dies ist ein wesentlicher Beitrag zur Umsetzung des „Circular Economy Package“ der Europäischen Kommission, welches jüngst vorgestellt wurde.

Das IBU hat sich auch in diesem Jahr wieder für eine Weihnachtsspende entschieden. Wir unterstützen die „World Childhood Foundation“, eine Stiftung, die von I.M. Königin Silvia von Schweden 1999 ins Leben gerufen wurde. Unsere Spende wird speziell für die Betreuung von Flüchtlingskindern eingesetzt. Einzelheiten zu diesen Projekten  und zu den Aktivitäten der Stiftung finden Sie unter: www.childhood.org./de

Ausblick:
An dieser Stelle erinnern wir Sie erneut an eine unserer ersten Veranstaltungen im Neuen Jahr. Für das IBU-Kommunikationsseminar am 28.01.2016 in Köln ist noch eine begrenzte Anzahl an Plätzen verfügbar. Wir freuen uns über Ihre Anmeldung bitte bis spätestens 18.12.2015 per Fax oder Email.

Zum Ende eines erfolgreichen Jahres 2015 wünscht Ihnen das gesamte Team der IBU-Geschäftsstelle  ein glückliches, besinnliches Weihnachtsfest im Kreise Ihrer Familien und Freunde sowie einen guten Start in das Neue Jahr 2016 mit viel Gesundheit, Erfolg und dem Quäntchen Glück, welches selbstverständlich stets dazugehört.

Ich bedanke mich bei meinem Team in der Geschäftsstelle und bei allen Mitgliedern in den IBU-Gremien, die durch ihren Einsatz und ihre Beiträge die Erfolgsgeschichte des Nachhaltigen Bauens fortgeschrieben haben.



Ihr Dr.-Ing. Burkhart Lehmann

Übersicht

IBU verleiht Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Ressourceneffizienz an BASF

IBU auf dem 8. Deutschen Nachhaltigkeitstag

Nächstes Update der ÖKOBAUDAT

5. EPD-Tagung von ÖGNI und Thinkstep in Wien

ECO Platform ist Liason-Partner von CEN/TC 350 WG III

Neuer Leitfaden LEED Materials & Resources Credit 4 angekündigt

IBU unterstützt die „World Childhood Foundation“

Terminvorschau

 

IBU News

IBU verleiht Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Ressourceneffizienz an BASF

Im Rahmen des 8. Deutschen Nachhaltigkeitstages am 27.11.2015 in Düsseldorf erhielt BASF den diesjährigen Sonderpreis „Ressourceneffizienz“, der von der Stiftung Deutscher Nachhaltigkeitspreis e.V. mit dem Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU) als institutioneller Partner vergeben wurde...mehr


 

IBU  auf dem 8. Deutschen Nachhaltigkeitstag

Als institutioneller Partner des Deutschen Nachhaltigkeitspreises 2015 präsentierte sich das Institut Bauen und Umwelt e.V. (IBU) in vielfältiger Weise beim Programm des 8. Deutschen Nachhaltigkeitstages am 27.11.2015 in Düsseldorf...mehr


 

Nächstes Update der ÖKOBAUDAT

 
Das nächste Update für die Übertragung von EPD-Daten in die ÖKOBAUDAT  wird zu Beginn des Jahres 2016 erfolgen. Damit Ihre EPDs dann auch dort zu finden sind, nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre deutschsprachigen EPDs im IBU-Datenbanksystem dafür freizugeben. Das Webinar zur Nutzung der Schnittstelle finden Sie hier.

 

5. EPD –Tagung von ÖGNI und Thinkstep in Wien
 

Bereits zum fünften Mal richteten thinkstep und ÖGNI (Österreichische Gesellschaft für nachhaltige Immobilienwirtschaft) am 20. Oktober 2015 die jährliche EPD Tagung 2015 in Wien aus, bei der sich Experten der europäischen Bau- und Immobilienbranche zu aktuellen Entwicklungen rund um die EPD (Environmental Product Declaration) und das nachhaltige Bauen austauschten...mehr
 
 

ECO Platform ist Liason-Partner von CEN/TC 350 WG III


Die ECO Platform ist seit Kurzem Liasonpartner bei CEN/TC 350 (Nachhaltiges Bauen) in der Working Group III. Als Vertreter der ECO Platform wurde Dr. Burkhart Lehmann  (Geschäftsführer des Institut Bauen und Umwelt) benannt, der die europäischen EPD-Programmhalter fortan in der WG III (EN 15804) repräsentieren wird.
 

 

Neuer Leitfaden LEED Materials & Resources Credit 4 angekündigt


Kostenlose Regisitrierung für Hersteller zur Teilnahme am Piloten möglich...mehr

 

IBU unterstützt die „World Childhood Foundation“


Auch in diesem Jahr hat sich das IBU wieder für eine Weihnachtsspende entschieden.

Wir unterstützen die „World Childhood Foundation“, eine Stiftung, die von I.M. Königin Silvia von Schweden 1999 ins Leben gerufen wurde.
Unsere Spende wird speziell für die Betreuung von Flüchtlingskindern eingesetzt. Einzelheiten zu diesen Projekten  und zu den Aktivitäten der Stiftung finden Sie unter: www.childhood.org./de.

Wir freuen uns, wenn Sie es uns gleich tun und diese oder eine andere Hilfsorganisation im Rahmen Ihrer Möglichkeiten unterstützen.
IBU bei Twitter: Folgen Sie uns!

Terminvorschau

Jetzt anmelden!: IBU-Kommunikationsworkshop


Am 28. Januar 2016 in Köln.
Thema: EPDs in Marketing, PR und Vertrieb erfolgreich kommunizieren


Weitere Informationen

 

Fifth International Symposium on Life-cycle Civil Engineering


vom 16.-19. Oktober 2016 in Delft/Niederlande. Weitere Informationen finden Sie hier.
 

Redaktion: Anita Kietzmann


Geschäftsführer:

Dr.-Ing. Burkhart Lehmann 


Vorstand im Sinne von § 26 BGB:

Hans Peters, Dr. Roman Rupp


Sitz: Berlin

Registergericht: Berlin-Charlottenburg

VR 32859

Copyright © 2015 Institut Bauen und Umwelt e.V., All rights reserved.


Newsletter abbestellen   Newsletter Einstellungen ändern