Copy
Diese E-Mail im Browser ansehen.
Wie gewohnt findest Du hier unser zweiwöchentliches Briefing zu den aktuellen Themen aus der Digital Health Szene!

BIG TECH MEETS HEALTHCARE

Die Digital Health Strategien von Amazon, Apple, Google und Microsoft
Unser umfassender Big Tech Report ist da - lest ihn exklusiv hier!

Die Technologie-Riesen breiten sich weiter im Gesundheitsmarkt aus und sind ernstzunehmender Wettbewerb. Ihre Stärken liegen im direkten Kundenzugang, der riesigen User Base, dem durchgängigen Kundenfokus und der umfassenden Digital-Expertise. Wir haben die spannendsten Aktivitäten der letzten zwölf Monate für Euch zusammengetragen und geben eine Brainwave-Einschätzung zur Strategie der Unternehmen.

Hier ist ein erster Überblick zu den Inhalten des Reports: 
 
Amazon vernetzt das Ökosystem aus Amazon Care, Pharmacy, Halo und Alexa wird immer mehr, um Gesundheitsservices aus einer Hand anzubieten. Neben der online Plattform baut Amazon Care auch die „Vor-Ort“-Betreuung aus und baut sukzessive einen eigenen Leistungserbringer-Pool auf - nicht zuletzt durch die Akquisition von One Medical. Amazon platziert sich mit dem Launch von „AWS for Health“ als führender Cloud-Computing Anbieter im Gesundheitsmarkt.
Apple‘s Vormachtstellung auf dem Wearable-Markt wird durch neue Features der Apple Watch (Schlaf, Sturzerkennung, Meditation, etc.) und passende Apps weiterhin gestärkt. Die Ergebnisse aus den laufenden Studien (zur Frauengesundheit oder Herz & Bewegung), sowie eine neue Studie für Parkinson-Monitoring zeichnen den Ausblick, über Sensorik stärker in medizinische Anwendungsbereiche vorzudringen. Heute deckt Apple dennoch vorrangig den Lifestyle & Wellness-Bereich ab.
Google hat sich durch Fitbit auf dem Wearable-Markt als ernstzunehmende Konkurrenz etabliert und wird im nächsten Schritt eine eigene Google Pixel Watch auf den Markt bringen. Google baut, neben den B2C-Services, über ihr Care Studio auch die B2B-Services für Ärzt:innen und Kliniken aus. Immer mehr Alphabet Portfolio-Produkte werden in Google's Serviceangebot  integriert; somit wird ihr eigenes Ökosystem weiter gestärkt. Über ihren VC-Arm investiert Google in Zukunftsthemen, wie DTx, Diagnostik oder Medikamentenentdeckung.
Microsoft positioniert sich als Anbieter für digitale Infrastruktur – von Teams bis Azure. Microsoft will sich neben AWS den führenden Platz als Health Data und Cloud-Anbieter sichern. Über die Akquisition von Nuance und vielen Kooperationen kann sich Microsoft tiefer in die Arbeitsprozesse von Leistungserbringern integrieren und Expertise zu klinischen Workflows sammeln.
Download
Viel Spaß beim Lesen!
 
Euer Brainwave Team
Dir gefällt unser Newsletter? Dann teile ihn gerne auf LinkedIn, Twitter oder per E-Mail!
Post Post
Tweet Tweet
E-Mail E-Mail
LinkedIn
Medium
Website
Email
Copyright © 2021 Brainwave Hub GmbH, All rights reserved.

Du erhältst diese E-Mail, weil Du Dich über unsere Website angemeldet hast. Der Inhalt des Newsletters von Brainwave Hub GmbH dient lediglich zur allgemeinen Information über rechtliche Entwicklungen und die jeweiligen Rechtsgebiete bzw. über die Brainwave Hub GmbH. Der Inhalt des Newsletter stellt keine Rechtsberatung dar und kann die rechtliche Beratung im Einzelfall nicht ersetzen! Jegliche Prognosen, Einschätzungen und Aussagen sind ausschließlich Meinungen der Brainwave Hub GmbH zum jeweiligen Zeitpunkt und ohne Gewähr.

Impressum
Brainwave Hub GmbH - Alt-Moabit 98 - Berlin 10559 - Deutschland
Registergericht: Amtsgericht Charlottenburg, HRB 199716 B
Geschäftsführung: Fabian Pritzel, Luisa Wasilewski
Du hast Fragen? Kontaktiere uns via hello@brainwave-hub.de
Hiermit distanzieren wir uns ausdrücklich von den Inhalten und Darstellungen aller verlinkten Nachrichtenartikel und Seiten.

Füge uns Deinen Kontakten hinzu
Du willst ändern, wie Du diese E-Mails erhältst?
Du kannst Deine Präferenzen ändern oder Dich vom Newsletter abmelden.