Copy

View this email in your browser

Neues vom Soziokratie Zentrum



 
Liebe Freunde und Freundinnen der Soziokratie,

es hat sich wieder sehr viel getan seit unserem letzten Newsletter. Das Soziokratie Zentrum hat ein neues Logo und neues Leitbild welches sich auch in unseren Statuten abzeichnet und das gemeinnützige Profil unserer Organisation abbildet. Aktuell arbeiten wir zusammen mit KollegInnen in Deutschland und der Schweiz daran, unsere Website und alle unsere Materialien im Stil des neuen Logos zu überarbeiten. Wir intensivieren damit die Zusammenarbeit im deutschsprachigen Raum. Ja, und Barbara Strauch war mit der Soziokratie in Griechenland ...

Ich wünsche Ihnen viel Vergnügen beim Lesen der aktuellen News!

Herzlichst,
Ihr Florian Bauernfeind

Pionierarbeit


Mehr als 5 Wochen war Barbara Strauch diesen Sommer mit der Soziokratie unterwegs in Griechenland. Zisula Kordaches aus dem Ökodorf ZEGG hatte die Idee, und mit Anna Fillipou, Ökodorf Skala bei Thessoaliniki, sowie Irini Koudarki aus Raffina bei Athen bildeten sie ab Nov. 2017 die Projektgruppe mit großem Erfolg. Insgesamt haben 19 Menschen in Skala und Athen an den Modulen 1 und 2 teilgenommen. Die beiden Gruppen trafen sich dann zum Modul 3 in Skala und haben am Ende gemeinsam eine Kreisstruktur gestartet um die weiterführende GesprächsleiterInnen- und die CSE-Ausbildung zu organisieren.

Kreisstruktur:

 

Das Benefiz-Projekt, das zur Gänze vom Soziokratie Zentrum Österreich finanziert wurde, hat großen Anklang gefunden und wurde mit viel Freude und Dankbarkeit angenommen. In Griechenland, dem Ursprungsland der Demokratie, werden dringend Methoden gebraucht, die neben Stärkung von Kooperation und Commitment, vor allem für mehr Verbindlichkeit bei Entscheidungen sorgen können. Alle Beteiligten sind sehr zuversichtlich, dass der Kompetenzaufbau für die ersten Soziokratie-ExpertInnen in Griechenland gelingen wird. Wir wünschen den PionierInnen der Soziokratie in Griechenland weiterhin viel Glück bei der Zentrumsgründung!
 

Wirtschaftskompetenz

Internationales ExpertInnentreffen: Insgesamt 9 angehende Soziokratie-BeraterInnen fanden sich zum gemeinsamen Austausch in Berlin ein. Unter der Leitung von Barbara Strauch wurden u.a. die gehaltvollen Abschlussarbeiten von Sonja Maier und Helmut Friedl analysiert und besprochen. Christel Mellenthin, Berlinerin und langjährige Kennerin der Beratungsszene war beeindruckt von der Vielzahl spannender Implementierungsprojekte ihrer KollegInnen. Vom Stadtplanungsbüro über Kliniken und Produktionsbetrieben, bis hin zu Fachverbänden und Wohnprojekten war alles vertreten. Menschen in der Ausbildung zur/zum Soziokratie-ExpertIn sind unsere wichtigsten MultiplikatorInnen. Sie tragen die SKM in ihr eigenes berufliches und ehrenamtliches Umfeld und sichern mit ihrer hohen fachlichen Kompetenz die stetige Weiterentwicklung und -verbreitung der Soziokratischen KreisMethode. 

Soziokratie in Schulen


Hitzeferien? Nicht in Vorarlberg! Unter der Leitung von Lisa Praeg und Anja Sagara Ritter lernten im August StudentInnen, Eltern und LehrerInnen die Prinzipien der SKM und die Konsentmoderation kennen. Im Zuge der Veranstaltung wurden mit einem speziellen Augenmerk auf die "Offene Wahl" Anwendungsmöglichkeiten in den verschiedenen Praxisbereichen der TeilnehmerInnen besprochen. Die aktive Gestaltung von Schuldemokratie ist den beiden angehenden SoziokratieexpertInnen schon länger ein Herzensthema. Und offensichtlich ist ihre Begeisterung ansteckend.

Apropos Schuldemokratie: Haben sie schon vom Film "School Circles - every voice matters" gehört? Unten geht´s zum Trailer. 

 

Der Film porträtiert fünf Schulen in den Niederlanden, die soziokratisch organisiert sind. Hier bestimmen die SchülerInnen mit. Der Film entstand im Rahmen der Aktion: "JEDE STIMME ZÄHLT" - Eine Initiative, um das Erleben, Lernen und Reflektieren über kollektive Entscheidungsprozesse an Schulen zu fördern.

Tipp: Gemeinsam mit den beiden FilmemacherInnen Marianne Osório und Charlie Shread finden im Oktober zwei Workshops und Filmvorführungen mit anschließendem Dialog in Vorarlberg, Wien und München statt. Wir freuen uns auf ihr Kommen. 

Weitere Veranstaltungen

Impuls - Workshop
Evolutionäres Unternehmen 

Das bedeutet Zukunftsfähigkeit durch Werteorientierung und Kooperation auf Augenhöhe.

Bitte rechtzeitig anmelden.

Online-Community

Jetzt Mitglied unserer Online-Community werden, kostenlose Anmeldung hier:

Onlineshop


Das neue Soziokratie Buch und ABC ebenfalls im Shop erhältlich

          
           Positive Rezension
 
"Soziokratie löst eine ganze Reihe von Managementproblemen auf einen Schlag.
 
getAbstract empfiehlt dieses Buch als Meilenstein zum Thema Selbstorganisation in der Unternehmensführung, aber auch als Organisationsmuster für NGOs, Vereine oder Parteien.
 
Lesen Sie hier die ganze Kritik.

Unsere Datenschutzbestimmungen mit Formular zur Einsicht bzw. Löschung der gespeicherten Daten.


Ihre Einstellung zum Newsletter Abo:
Einstellungen ändern oder Newsletter abbestellen






This email was sent to <<Email Adresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
Soziokratie Zentrum Österreich · Endresstraße 59C · Wien A-1230 · Austria

Email Marketing Powered by Mailchimp