Copy

Newsletter Lebenschancen 2015/2

Themen:  Unsere Projekte ohne eigene Kosten einfach unterstützen - durch Online-Einkäufe über das Portal von Gooding 

Diese E-Mail im Browser anzeigen
Fluchtursachen in Afrika bekämpfen: „Lebenschancen International“ macht dies schon seit vielen Jahren in Togo durch die Gewährung von Kleinkrediten an die Aufklärer/innen und andere Menschen in den Projektdörfern. Auf dem Foto zeigt einer der Aufklärer einer deutschen Praktikantin seinen Ziegenstall. Diesen konnte er sich in Eigenarbeit bauen, nachdem er von „Lebenschancen“ einen Kredit von 180 € für die Backsteine erhalten hat. (Foto: Julia S.) 

Liebe an den Aktivitäten von „Lebenschancen International“ Interessierte, 

wir hatten Dich/Sie bereits im vergangenen Jahr darauf verwiesen, dass es möglich ist, unsere Projekte ohne eigene Kosten zu unterstützen, wenn man die Online-Käufe über das Portal von Gooding.de oder Boost.de macht.
Das erforderte seinerzeit noch einige zusätzliche Klicks. Inzwischen sind Käufe über Gooding.de jedoch recht einfach geworden – und man muss sich nicht mehr registrieren. Es sind nun über 1.200 Shops dort vertreten, neben Amazon, Otto, Zooplus, Fressnapf, HRS, Zalando, der DB und anderen seit kurzem auch Rossmann und Ikea. Wir erhalten je nach Shop 3-5 % der Kaufpreise auf unser Spendenkonto, ohne dass man mehr als üblich für die Produkte bezahlt, bei der DB fixe 1,80 €.

So geht’s: Mit dem folgenden Link einfach auf www.gooding.de gehen. Dann dort oben links auf „Prämien-Shops“ gehen oder erst noch auf den Kasten „so funktioniert es“ und dann dorthin. Dann den Shop auswählen, bei dem man einkaufen möchte. Man kann auch erst nach „Kategorien“ der Produkte suchen und bekommt dann die entsprechenden Firmen-Angebote. Danach "Lebens- chancen International" eingeben als die Organisation, der die Prämie zugute kommen soll. Danach kannst Du/können Sie ganz normal mit dem Einkauf beginnen, der dadurch keinen Cent mehr kostet.

Wir bekommen vierteljährlich die eingegangenen Prämien gutgeschrieben. Wer möchte, kann seine Prämie auch per E-Mail verfolgen, muss dazu aber seine E-Mail-Adresse angeben. Die Möglichkeit gibt es auf einer der Seiten unten.

Natürlich können Sie / kannst Du auch für unsere Projekte spenden. Ein Link ist ganz unten bei den Angaben zur Organisation gegeben. Mit der Angabe „Kleinkredite Togo“ trägt man zur Bekämpfung der Flucht aus diesem Land bei.

Vielen Dank für Deine/Ihre Unterstützung schon jetzt!

Mit besten Grüßen

 (Dr.) Gudrun Eger-Harsch
 1. Vorsitzende von „Lebenschancen International e.V.“ 

Copyright © 2015 Lebenschancen International, Alle Rechte vorbehalten.

Bei Fragen oder Anregungen können Sie uns über unsere Mailadresse info@lebenschancen.net erreichen.

Lebenschancen International e. V., Fritz-Hintermayr-Str. 5, 86159 Augsburg,
vertreten durch Dr. Gudrun Eger-Harsch, 1. Vorsitzende

Tel. 0821/575 535, 10-18 Uhr und 21-22 Uhr | www.lebenschancen.net
Wir sind beim Finanzamt Augsburg-Stadt als gemeinnützig anerkannt (Steuernummer: 103/109/70986) und übersenden allen Spender/innen, die ihre Adresse angeben, eine Spendenbestätigung für den Steuerabzug und mindestens einmal jährlich einen Bericht zum Fortgang unserer Projekte.
Wir sind beim Amtsgericht Augsburg unter VR 1806 als e.V. registriert.

Um unsere Arbeit auch in Zukunft fortsetzen zu können, sind wir auf Ihre Hilfe angewiesen.
Zum online Spenden und zum Überweisungskonto kommen Sie hier.

aus dem Newsletter austragen