🏁 Die Fuhrpark-Experten 🏁
Hallo <<Anrede>> <<Nachname>>,

die Diskussion um das Tempolimit auf Deutschlands Autobahnen ist aktuell wieder ein Thema in der Politik. Eines ist sicher: Hohe Geschwindigkeiten führen zu schweren Unfällen. Aber sind Deutschlands Firmenwagenfahrer wirklich so schnell unterwegs? Dieser Frage sind wir in einer Studie nachgegangen.

Die Ergebnisse haben wir für Sie in einer Infografik aufbereitet. Es zeigt sich: 31 % der Firmenwagenfahrer fahren mindestens einmal pro Monat 160 km/h. Wer auf den Straßen unterwegs ist, sollte bei jeglicher Geschwindigkeit achtsam fahren - ob mit Tempolimit oder ohne.

Um Ihre Fahrer vor Unfällen und Bußgeldern sowie Ihren Fuhrpark vor Fahrzeugausfällen zu schützen, empfiehlt sich eine Schulung zum sicheren Fahrverhalten. Dabei müssen nicht nur StVO-Richtlinien zu Geschwindigkeitsbegrenzungen vermittelt werden. Wichtig ist, Regeln für Pausenzeiten vorzugeben und genügend Zeit für eine stressfreie Anfahrt zu Kundenterminen zu gewährleisten.
 
Herzliche Grüße,
Nora Emig
Fuhrpark-Expertin
So vermitteln Sie ein achtsames Fahrverhalten
Fahrverhalten-Ratgeber für Ihre Fahrer
Eine Einführung in das richtige Fahrverhalten sollte bereits bei der Dienstwagenübergabe erfolgen. Dabei ist es wichtig, den Fahrern zu vermitteln: Wer sich körperlich nicht fit fühlt, darf die Fahrt nicht antreten.
Lesedauer: 3 Minuten

Mehr erfahren
Auswirkungen von Stress im Fahreralltag
Fuhrparkleiter und Firmenwagenfahrer kennen es: Wenig Zeit für Kundentermine, viele Lieferungen und Mitarbeiterausfälle sorgen für Stress auf der Fahrstrecke. Eine Hilfe ist die richtige Routenplanung.
Lesedauer: 5 Minuten

Mehr erfahren
News aus der Fuhrparkwelt
Unfallstatistik Deutschland (destatis.de)
Im Durchschnitt stirbt alle 9 Stunden ein Mensch bei einem Geschwindigkeitsunfall in Deutschland.
Lesedauer: 1 Minute
Weiterlesen →
Wer telefoniert, der zahlt (bussgeldkatalog.org)
Wer mit Handy am Steuer fährt, gefährdet nicht nur sich, sondern auch sein Umfeld. Es drohen Geldstrafen und Fahrverbote.
Lesedauer: 9 Minuten
Weiterlesen →
War dieser Newsletter für Sie interessant? Geben Sie uns Ihr Feedback:
👍
Ja
👎
Nein
Treten Sie hier unserer exklusiven LinkedIn Gruppe bei und tauschen sich mit Fuhrparkleitern und Experten aus.
boxenstopp@vimcar.com
030 555 798 52
Wenn diese Nachricht nicht richtig angezeigt wird, klicken Sie bitte hier.
Facebook
Twitter
Website
YouTube
Instagram
LinkedIn
Newsletter abmelden

Impressum:
Vimcar GmbH, Skalitzer Straße 104, 10997 Berlin

Geschäftsführer: Christian Siewek, Andreas Schneider
Eingetragen beim Amtsgericht Charlottenburg, HRB 154163B
Umsatzsteuer-ID: DE 292305932