Copy
Sie können unseren Babette's Newsletter auch online ansehen oder sich jederzeit abmelden.
Babette's - Spice and Books for Cooks
 
 
 
Hotlist 2015
Es hat etwas gedauert bis wir alles ausgewertet, nachgeschaut und interpretiert haben, aber jetzt stehen sie fest: die Sieger 2015!

Wir haben die Top Ten der im letzten Jahr erschienenen Bücher erstellt, und können sagen: Österreich ist der Gewinner. Denn viele der Topseller sind in Österreich erschienen oder wurden von österreischen Köchen und Köchinnen geschrieben. Dazu gesellen sich altbekannte und neue Größen der niedergeschriebenen Rezepte.

Bei den Gewürzmischungen findet sich ein Neueinsteiger in den Top Ten. Nicht verändert hat sich Ihre (und unsere) Vorliebe für orientalische Mischungen und Currys.
Ebenso eine Tradition ist unser Gewürzkistl im Januar: darin befinden sich Ihre Lieblingsmischungen des vergangenen Jahres.
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Immer schon vegan

Platz 1

Immer schon vegan war das erste Kochbuch, das wir 2015 präsentieren durften. Und auch am Ende des Jahres sind die tierfreien Rezepte von Katharina Seiser aus aller Welt auf dem ersten Platz gelandet. Herzlichen Glückwunsch.

Katharina Seiser, Immer schon vegan, Christian Brandstätter Verlag, € 25,-

read more
 
 
 

Platz 2

Auch eine Präsentation bei uns, allerdings erst im Oktober.  Susanne Zimmels erstes Kochbuch Wiener Küche hat das Feld von hinten aufgerollt. Sehr persönlich und voller neuer wie klassischer Ideen steht dieses Buch auf dem Silberrang.

Susanne Zimmel, Wirtshausgulasch & Topfenpalatschinken – Klassiker und neue Inspirationen – Wiener Küche, Dorling Kindersley, € 25,70.

read more
 
 
 
NOPI

Platz 3

Es ist keine Überraschung, dass sich Yotam Ottoleghis und Ramael Scullys neuestes Kochbuch auf den vorderen Rängen wiederfindet. Eine Überraschung sind jedoch die Rezepte, die dieses Mal aus dem Restaurant NOPI stammen und wesentlich komplexer und eleganter sind als ihre Vorgänger. Trotzdem (oder gerade deshalb) eines der besten Bücher des vergangenen Jahres.

Yotam Ottolenghi und Ramael Scully, NOPI – Das Kochbuch, Dorling Kindersley, € 27,80.

read more
 
 
 
Der Duft von frischem Brot

Platz 4

Weiß, weiß, weiß sind alle meine Kleider,
Weiß, weiß, weiß ist alles was ich hab.
Darum lieb ich alles, was so weiß ist,
Weil's in Österreich so viele Bäckermeister gibt.

Barbara van Melle, Der Duft von frischem Brot. Österreichs beste Bäcker verraten ihre Rezepte, Christian Brandstätter Verlag, € 29,90.

 
 
 
Kräuter

Platz 5

Ganz einfach "grandi(ts)os" ist dieses Buch von Tanja Grandits. Selten gelingt der Spagat zwischen den Ideen einer Spitzenköchin und der Abwandlung der Rezepte auf Haushaltsküchen so gut wie hier. Vor allem für besondere Gelegenheiten immer eine der ersten Anlaufstellen 2015.

Tanja Grandits, Kräuter - vierzig Kräuter und hundertvierzig Rezepte, AT Verlag, € 41,10

read more
 
 
 
Eat

Platz 6

Nigel Slater ist ein Meister sowohl in der Verarbeitung von Lebensmitteln als auch im Gebrauch der Sprache. Eat, sein kleines und doch ganz großes Buch mit Rezepten für die Momente, in denen man "einfach nur essen" will, ist ein realistisches Zeugnis dafür, wie im Alltag wirklich gekocht wird.

Nigel Slater, Eat, Dumont, € 25,70.  

read more
 
 
 
Quitte und Süßer Sonntag

Platz 7

Gemeinsam auf dem siebten Platz liegen Quitte aus der neuen Reihe Kleine Gourmandisen und Süßer Sonntag mit Leckereien für ein schönes Wochenende. Wir danken Inge Fasan und Ilse König für diese schönen Rezepte.

Inge Fasan, Quitte, Mandelbaum Verlag, € 12,-.
Ilse König, Clara Monti und Inge Prader, Süßer Sonntag – Das Backbuch für den schönsten Tag der Woche, Christian Brandstätter Verlag, € 29,90.

read more
 
 
 
Orientalisch Vegetarisch

Platz 8

Dieses Buch vereint gleich zwei Trends: orientalische und vegetarische Küche. Doch all das hätte nicht für einen Platz in den Top Ten ausgereicht, wenn die Rezepte nicht gut wären. Und da wir selbst viel aus diesem Buch nachgekocht haben, können wir Ihnen versichern, dass die Gerichte kreativ und stimmig sind.

Greg & Lucy Malouf, Orientalisch Vegetarisch, Dorling Kindersley, € 30,80.

read more
 
 
 
Vegetarische Sommerküche

Platz 9

Paul Ivics Rezepte haben im vergangenen Jahr viele Grillpartys und Picknicks zu einem vollen Erfolg werden lassen. Und der Olivenölkuchen ist inzwischen eines unserer Standardrezepte!

Paul Ivic, Vegetarische Sommerküche. Grillen, Picknick & Feste im Freien, Christian Brandstätter Verlag, € 25,-.

read more
 
 
 
Vom Glück gemeinsam zu Essen und Tokyo

Platz 10

Noch ein geteilter Platz:
Leo und Karl Wrenkh zeigen uns, wie wir entspannt gemeinsam mit Gästen essen können, nämlich durch gut durchdachte Vorbereitung und dem gleichzeitigen Servieren aller Speisen.
Maori Murota entführt uns nach Tokyo und weiht uns in die Geheimniss der japanischen Kultrezepte ein.

Leo & Karl Wrenkh, Vom Glück gemeinsam zu essen. Aufgetischt für jeden Ernährungsstil. Christian Brandstätter Verlag, € 29,90.

Maori Murota, Tokyo - Die Kultrezepte, Christian Verlag, € 30,90.

read more
 
 
 
 
 
  Zaatar
  Ras el hanout
buy now
  Dukkah
buy now
 
 
 
 

Patz 1

Zaatar

Wenn eine Gewürzmischung so vielseitig einsetzbar ist wie Zaatar, dann hat sie den Platz auf dem obersten Stockerl wirklich verdient!
 

 

Platz 2

Ras el hanout

In ihrer Vielschichtigkeit nahezu unschlagbar und daher auch jedes Jahr eine der beliebtesten Mischungen.

Platz 3

Dukkah

Diese orientalische Mischung wird besonders gern zu frischem Weißbrot oder Salaten gegessen.

 
 
 
 
 
 
Fiji Curry   Harissa
 
Mélange Maison   Garam Masala
 
 
 
 

Platz 4

Fiji Curry

Unser fruchtig-pikantes Curry schmeckt das ganze Jahr zu frischem Gemüse, Fisch und Fleisch.

read more
 

Platz 5

Harissa

Ein Neuzugang in den Top Ten (da eine unserer neueren Mischungen): Harissa schmeckt als Marinade, Dip oder Sauce zu fast allen orientalischen Gerichten.

read more
 

Platz 6

Mélange Maison

Schon seit Beginn unserer Gewürzproduktion unterstützt unsere mediterrane Hausmischung Ihre Pastagerichte, Ragouts, Salatdressings und Grillmarinaden.

read more

Platz 7

Garam Masala

Nicht nur in Indien, auch hierzulande gibt es eine nahezu unendliche Anzahl an Gerichten, die mit Garam Masala gleich noch einmal so gut schmecken.
 

 
read more
 
 
 
Smokey Chili Rub   Basic Curry
 
 
 
 
 
 

Platz 8

Smokey Chili Rub

Scharf und rauchig geht es auf dem Teller zu, wenn Smokey Chili Rub ins Spiel kommt. Als Grillmarinade oder mit Passata als Burgersauce schon lange kein Geheimtipp mehr.

read more
 

Platz 9

Basic Curry

Der schlichte Name vermag nicht auszudrücken, wie vielschichtig und -fältig diese indische Currymischung ist. Sie passt zu nahezu jedem Gemüse und verleiht Saucen einen ganz besonderen Geschmack.

read more
 

Platz 10

Steakpfeffer

Nomen est omen - und auch eben nicht. Natürlich passt unser Steakpfeffer hervorragend zu Steaks, doch auch Grillgemüse, Wintersalate mit Wurzelgemüse oder der Käseteller werden durch diese Mischung geschärft.

Das Gewürzkistl

Ihre Top 3 2015

Zaatar, Ras el hanout und Dukkah gibt es einen ganzen Monat lang zum Sonderpreis. Schlagen SIe zu!