Copy
View this email in your browser
Liebe Freunde des hgnc!

Wir hoffen, ihr habt Karneval gut überstanden und jetzt nicht allzu viel mit den Klausuren zu kämpfen.
Auf diesem Wege wollen wir Euch auf die anstehenden Veranstaltungen aufmerksam machen. In den Semesterferien werden wir Euch über Fördermittel informieren, das Sommersemester startet dann mit einer zweiten Auflage von Hast Du das Zeug zum Gründer?, Workshops zu den Themen Vertrieb für StartUps und (Hoch-)Technologiegründungen sowie den zweiten Runden von Selbstständigkeit durch Freiberuflichkeit und Matching für GründerInnen. Neu dazu kommt außerdem ein Workshop zum Thema Ideenfindung

1) Gründerstipendien und andere Fördermittel
22. März 2016, 17 bis 20 Uhr, Veranstaltungsort wird noch auf der Homepage bekanntgegeben
(Achtung: ursprünglicher Termin 15. März 2016)


Gerade in der Anfangsphase sind Kredite für StartUps schwer zu bekommen. Deswegen wollen wir Euch verschiedene andere Möglichkeiten der Förderung, wie EXIST, andere Stipendien und partielle Fördermittel, vorstellen, um die erste Phase der Gründung gut zu überstehen.

2) Hast Du das Zeug zum Gründer?
19. April 2016, 17 bis 20 Uhr, Deutsche Sporthochschule Köln
(Achtung: ggf. Ortsänderung)


Taugt meine Idee für ein StartUp? Und tauge ich überhaupt als Gründer? Diese und weitere Fragen wollen wir Euch beantworten. Gerd Hauer wird den Abend mit einem Vortrag zu Verkaufstrategien für StartUps beginnen, die Gründer von Move-It werden dann von ihren Erfahrungen berichten. Anschließend habt ihr dann Zeit für weitere Fragen an die Referenten und unsere Gründungsberater sowie zum Networking.

3) Workshop "Vertrieb für StartUps"
20. April 2016, 9 bis 17:30 Uhr, GATEWAY Gründungsservice der Universität zu Köln

In diesem erstmalig stattfindenen zweiteiligen Workshop, den wir gemeinsam mit dem GATEWAY veranstalten, wird Euch Gerd Hauer, der jahrelange Coaching- und Vertriebserfahrung mitbringt, über Verkaufsstrategien und -gespräche informieren. Es ist für angehende GründerInnen unabdingbar, sich und seine Idee vor potentiellen Kunden und Investoren erfolgreich darstellen und vermarkten zu können, doch gerade am Anfang fehlen Werkzeuge und Routine. Wir wollen Euch mit unserem Workshop Strategien präsentieren, um erste Unsicherheiten aus dem Weg zu räumen.
Von 9 bis 12:30 Uhr wird im Grundlagenseminar eine Einführung in die Thematik Verkaufstraining für StartUps gegeben.
Von 14 bis 17:30 Uhr wird im Vertiefungsseminar explizit auf Strategien und Leitfäden im Verkaufsgespräch eingegangen.

ACHTUNG: Die Teilnehmerzahl für das Vertiefungsseminar ist begrenzt. Außerdem ist eine Teilnahme am ersten Teil des Workshops Vorrausetzung für den Zweiten.

4) Workshop "(Hoch-)Technologiegründungen"
26. April 2016, 17 bis 20 Uhr, TH Köln, Campus Deutz, Senatssaal

StartUps mit technologiebasierten Innovationen unterscheiden sich in ihrer Heransgehensweise und Gründung von beispielsweise sozialen oder kulturellen Unternehmen.
Dr. Rudolf Faymonville, ehemaliger Leiter des Technologiemarketings beim Deutschen Zentrum für Luft- und Raumfahrt, wird Euch durch die verschiedenen Schritte einer Technologiegründung führen und dabei aufzeigen, was Besonderheiten, Chancen und Herausforderungen der Branche sind.

5) Selbstständigkeit durch Freiberufler
03. Mai 2016, 17 bis 19 Uhr, TH Köln, vorraussichtlich Campus Südstadt

Was genau ist eigentlich Freiberuflichkeit? Und was muss ich beachten, wenn ich mich für sie entscheide? Freiberufler sind gesuchte Experten, die sich auf Grund ihres qualifizierten Wissens aus der Hochschule, in ihren Tätigkeitsbereichen hervortun und gleichzeitig stetig auf der Suche nach Aufträgen sind.
Welche Chancen und Herausforderungen die Entscheidung für eine freiberufliche Tätigkeit mit sich bringt, erklärt Euch Gründungsberater Torsten Ziegler vom GATEWAY Gründungsservice.

6) Matching für Gründerinnen und StartUps
10. Mai 2016, 17 bis 20 Uhr, GATEWAY Gründungsservice der Universität zu Köln

Ihr habt eine Idee, aber noch kein Team? Oder ihr wollt in einem StartUp mitarbeiten, euch fehlt aber selbst die zündende Idee? Bei unserem Matching, das wir gemeinsam mit dem GATEWAY veranstalten, bieten wir Euch die Möglichkeit, Eure zukünftigen Mistreiter zu finden!

7) Ideenfindung
24. Mai 2016, 17 bis 20 Uhr, CBS, Seminarraum Beijing

Ihr wollt ein StartUp gründen, Euch fehlt aber noch die entscheidende Idee? Dann kommt vorbei und lernt, wie ihr mit verschiedenen Methoden neue Denkmuster generieren und damit auch Eure StartUp-Idee finden könnt.
Wir wollen Euch verschiedene Werkzeuge an die Hand geben, damit ihr Problemstellungen aus einem neuen Blinkwinkel betrachten und Lösungsansätze bewerten könnt.

SAVE THE DATE: Am 17. Juni 2016 wird erneut der Campus StartUp Day an der Universität zu Köln stattfinden. Zum Nachbericht des letzten Jahres kommt ihr hier.

Weitere Informationen zu den hier vorgestellten Veranstaltungen könnt ihr unserer Website entnehmen.

Alle angebotenen Veranstaltungen sind wie immer kostenlos. Der Teilnehmerkreis setzt sich aus Studierenden, MitarbeiterInnen und AbsolventInnen (bis zu fünf Jahre) der Partnerhochschulen des hgnc e.V. zusammen. Meldet Euch einfach auf unserer Homepage über den Button "zur Veranstaltung anmelden" bei der jeweiligen Veranstaltung an. Die Anmeldung wird als verbindlich erachtet! Wir bitten um eine kurze Absage, falls ihr doch verhindert sein solltet. Über weitere Veranstaltungen des kommenden Semesters werden wir Euch rechtzeitig informieren. Oder schaut doch einfach mal bei hgnc.de vorbei!

Offene Gründersprechstunde
Der GATEWAY Gründungsservice der Universität zu Köln bietet allen Gründungsinteressierten der hgnc Hochschulen jeden Dienstag von 10 bis 12 Uhr eine offene Gründersprechstunde an, die Fragen zum Start in die Selbstständigkeit haben oder ein erstes Feedback zu ihrer Geschäftsidee haben möchten.

HINWEIS:
Bis zum 28. Februar könnt ihr Euren Grobbusinessplan noch bei der 2. Stufe des NUK Businessplanwettbewerbs einreichen. Alle Einreichungen erhalten schriftliches Feedback, das ihnen die Stärken und Schwächen des eigenen Gründungskonzepts aufzeigt. Darüber hinaus prämiert NUK in der Stufe 2 die besten Grobbusinesspläne mit Haupt- und Förderpreisen.

Wenn ihr immer auf dem neusten Stand sein wollt, liked uns auf Facebook oder folgt uns auf Twitter.

Liebe Grüße,
Euer hgnc
 
 
Wenn Ihr den Newsletter zukünftig nicht mehr erhalten möchtet, sendet uns bitte eine Mail mit dem Betreff "Abmelden" und der jeweiligen Emailadresse an hgnc@hgnc.de

Copyright © 2015 hgnc e.V., All rights reserved.
Dies ist ihr hgnc Newsletter!

Our mailing address is:
hgnc e.V.
Berrenrather Straße 154-156
Cologne 50937
Germany
Copyright © 2016 hochschulgründernetz cologne e.V., All rights reserved.


Want to change how you receive these emails?
You can update your preferences or unsubscribe from this list

Email Marketing Powered by Mailchimp