Copy
Gründungszentrum HIGHEST
NEWSLETTER 09/2016

Darmstädter Technik modernisiert norddeutsche Altkleider-Container

Die 2011 gegründete Isofleet GmbH, die auch vom Gründungszentrum HIGHEST unterstützt wurde, hatte am Ende des letzten Jahres schon gute Neuigkeiten in Form einer erfolgreichen Finanzierungsrunde zu vermelden. Doch welche Ideen und Produkte überzeugen? Wie geht es nach so einer Finanzspritze weiter? Insbesondere das System, das vom Unternehmen zur Füllstandmessung von (Altkleider-)Containern entwickelt wurde, scheint in der Wirtschaft angekommen zu sein und wird in Zukunft beim Bremer Recyclingbetrieb Brewelo zum Einsatz kommen. Funkwagen in Altkleidern-Containern übermitteln dabei Füllstände an das System, das die Tourenplanung in Echtzeit optimiert. Spannend? Lest selbst.

Neues von der "Gründerjob-Börse"

Office assistant (m/w) gesucht von PaxAnimi

Die nächsten Sprechstunden und Sprechtage

             IHK Sprechtage zu unterschiedlichen gründungsrelevanten Themen
06.06.   Beratersprechtag mit der Stadt- und Kreis-Sparkasse Darmstadt
14.06.   Dieburger Gründer- und Unternehmersprechstunde
28.06.   Darmstädter Gründer- und Unternehmersprechstunde 
30.06.   HIGHEST Gründersprechstunde
Mittwoch, 01.06.2016 – 19 bis 22 Uhr

Darmstädter Gründerstammtisch

Morgen Abend noch nichts geplant? Dann schaut doch beim Darmstädter Gründerstammtisch vorbei, lernt nette Leute kennen und hört euch Startup-Stories an. Dieses Mal sind Alex Wyllie von IT-Seal und Christoph Hein von TablonautiX zu Gast und geben einen Einblick in ihre Erfahrungen als Unternehmer. Wie immer ist die Teilnahme kostenfrei und wie üblich findet das Ganze im AStA Café auf 60,3qm statt.
Fristverlängerung: bis zum 04.06.2016

Die Deutsche Bahn und Bosch im eigenen Startup begrüßen

Voneinander lernen ist die Devise bei der Startup Safari Tour. Ihr habt nun noch etwas länger die Gelegenheit, euer Unternehmen – ob Startup oder in der Vorgründungsphase – zur Auswahl zu stellen. Vielleicht hospitiert Ende Juni dann auch ein Mitarbeiter von der Bahn oder Bosch bei euch und ihr knüpft wichtige Kontakte für die Zukunft. Den Unentschlossenen legen wir diesen Erfahrungsbericht ans Herz.
Weitere Infos zu den Terminen und die Anmeldung findet ihr auf unserer Seite.
Mittwoch, 08.06.2016 – 18 bis 21 Uhr

Gründen neben Studium und Forschung – Förderung macht's möglich

Worauf muss man achten, wenn man während seines Studiums gründen will? Wie können Studierende oder wissenschaftlich Beschäftigte ihren Weg in die Selbstständigkeit durch EXIST-Stipendien ebnen? Die Vorträge beim Gründertreff geben Antwort.
Vortrag am 15.06.2016: 100% finanziert – Tipps für eine erfolgreiche Crowdfunding-Kampagne (http://www.eventbrite.com/e/100-finanziert-tipps-fur-eine-erfolgreiche-crowdfunding-kampagne-tickets-25506346168?aff=newsletter)
bis Mittwoch, 22.06.2016

Hello Tomorrow Challenge 2016

Die Hello Tomorrow Challenge ist ein weltweiter Startup Wettbewerb, der junge, innovative Unternehmen prämiert, die sich wissenschaftlich und technologisch den großen Baustellen unserer Welt widmen. Die besten 500 Startups werden zu der Hello Tomorrow Global Summit in Paris eingeladen. Als Hauptpreis winken zudem 400.000 € Preisgeld. Bewerbungen sind bis zum 22.06. einzureichen.
Donnerstag, 23.06.2016 – 9 bis 17 Uhr

Effektive Patentanmeldung – Ein Praxistag für Fortgeschrittene

In dem Workshop des PIZ Darmstadt werden in zwei inhaltlichen Blöcken Recherchemethoden in Patentdatenbanken und die Schritte einer Patentanmeldung geübt. Voraussetzung für die Teilnahme sind Grundkenntnisse in Patentrecht und der Recherche in Patentdatenbanken. Die kostenpflichtige Anmeldung und die genauen Programmpunkte findet ihr auf der Seite des PIZ.
Save the Date: 16.11.2016

Gründen, Fördern, Wachsen 2016

Zum fünften Mal findet die Veranstaltung Gründen, Fördern, Wachsen statt und bietet den am Startup-Kosmos Interessierten verschiedene Programmpunkte wie Workshops und Diskussionsforen. Auch wieder mit dabei ist der Gründer-Slam, ein Pitching-Wettbewerb, bei dem in diesem Jahr Start-ups aus dem Bereich App-Entwicklung gesucht werden, die das Publikum auf unterhaltsame Weise von den Erfolgschancen ihrer Geschäftsidee überzeugen sollen. Für den Slam könnt ihr euch bis zum 30.09.2016 bewerben.
Weiterleiten
Teilen
Tweeten
HIGHEST ‒ Facebook
Email an HIGHEST
HIGHEST ‒ Website
Die Informationen und sonstige Angaben in diesem Newsletter sind unverbindlich und unterliegen dem Vorbehalt der jederzeitigen Änderung. Deshalb ist jede Haftung für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen ausgeschlossen. Die Aktivierung bestimmter Verknüpfungen (Links) kann dazu führen, dass dieser Newsletter verlassen wird. Wir übernehmen weder für die technische Qualität der verknüpften Seiten noch für deren Inhalte, insbesondere den darauf angebotenen Produkten, Dienstleistungen oder sonstigen Angeboten, eine Haftung.
 
The information and other statements in this newsletter are not binding and are subject to change without notice at any time. Therefore, there is no liability for the correctness or completeness of any information. Activating certain links can lead to leaving this newsletter. We do not take any responsibility for the technical quality or the content of the linked sites and the products, services etc. offered on them.
Unsere Postanschrift:

Technische Universität Darmstadt
Dezernat VI – Forschung – HIGHEST
Karolinenplatz 5 | 64289 Darmstadt

Unsere Besucheranschrift:

Gründungszentrum HIGHEST
Schleiermacherstraße 10, 64283 Darmstadt
Gebäude S4|25 (3. Etage)

aus dem Newsletter austragen    Abonnement-Einstellungen aktualisieren

Email Marketing Powered by Mailchimp