Copy
KFFK 2021: Einblick ins Programm
View this email in your browser

Morgen geht das KFFK N°15 los und es erwarten Euch neben dem regulären Programm einige kostenlose Specials 

Es ist soweit - Endlich geht es los! Morgen startet das Festival und dieses Jahr erwarten euch mehr Special-Programme denn je. Das KFFK feiert Jubiläum und deshalb wollen wir mit Euch anstoßen. Während des ganzen Festivals hat im Filmhaus Foyer die Festivalbar geöffnet. Dort könnt ihr Euch bei ein paar Getränken über die Filme austauschen. Besonders empfehlenswert ist übrigens unser KFFK-Drink. Am Freitag dem 19. November gibts dann die Festival-Party im The Cage. Dort bringt Djane Sedaction Schwung in die Bude. 

Wir stellen Euch nun drei weitere Sections vor: die Virtual Reality Ausstellung, Shorts on Wheels und den 15 aus 15 Jubiläums-Loop.
 
Hier gehts zur Timetable des KFFK.

Virtual Reality Ausstellung

Die Virtual Reality Ausstellung ist gleichzeitig auch ein Wettbewerb. Hier werden jedes Jahr außergewöhnliche Experiences vorgestellt. Dabei liegt der Fokus darauf, Vielseitigkeit und Experimentierfreude dieses neuen erzählerischen Werkzeugs abzubilden. Lediglich eine Beschränkung auf lineare Arbeiten setzt der Auswahl Grenzen. Darüber hinaus finden sich hier alle Formen von Spiel-, Animation-, Experimental- und Dokumentarfilmen, darunter sowohl 360°-Filme als auch echzeitgenerierte 3D Experiences.

Shorts on Wheels

Shorts on Wheels ist eine cineastische Fahrradtour durch die Kölner City. Hier werden Euch an drei verschieden Spots in der Stadt Kurzfilme präsentiert. Welche Orte das sind, erfahrt Ihr allerdings immer erst am vorherigen Platz und dann wird zusammen geradelt. 

Beachtet bitte, dass die Veranstaltung schon ausgebucht ist.

15 aus 15: Jubiläumsloop

Anlässlich unseres diesjährigen Jubiläums gibt es dieses Jahr einem Loop im Filmhaus. Dort werden die fünfzehn Lieblingsfilme von fünfzehn KFFK-Mitarbeiter*innen aus fünfzehn Jahren Festival gezeigt. Das Ganze findet im zweiten Stock des Filmhaus-Dachgeschosses statt und ist die ganze Woche über kostenlos zugänglich. 

Tickets können ab sofort auf unserer Website erworben werden.
Das KFFK findet vom 16. bis zum 21. November statt und feiert seinen Start am Dienstag ab 19:00 Uhr (Einlass: 18:30 Uhr) im Filmfhaus Köln. Das Eröffnungsprgramm ist kostenlos, ebenso wie die Preisverleihung mit anschließendem Screening der Gewinnerfilme sowie einem Auftritt der Band Vaovao am 21. November ab 19:00 Uhr.
 
Einen Überblick zu allen Programmsektionen finden Sie hier.
 
Pressekontakt:
Lara Kannen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 015733256114
email: lara@kffk.de
Facebook
Facebook
Website
Website
Email
Email
Instagram
Instagram
Vimeo
Vimeo






This email was sent to <<Email-Adresse>>
why did I get this?    unsubscribe from this list    update subscription preferences
KFFK / Kurzfilmfestival Köln · Maybachstr. 111 · Köln 50670 · Germany

Email Marketing Powered by Mailchimp